Seite drucken · Suche · Kontakt · Newsletter · Sitemap · Impressum/Datenschutz

Gossner Mission: Kuratorium stellt Weichen

Freiwilligen-Entsendung ist Thema

Blick zurück und nach vorn: Wenn das Kuratorium der Gossner Mission sich am 20./21. September in Bonn trifft, wird es u.a. über den Einsatz von jungen Freiwilligen nach Indien, Sambia und Uganda beraten – und zugleich die bewegte Geschichte der vergangenen Jahrzehnte Revue passieren lassen. Von ihren Erfahrungen berichten die früheren Direktoren Gottfried Kraatz und Dieter Hecker. Nach Bonn eingeladen wurde die Gossner Mission von der Evangelischen Kirche im Rheinland.


Dort berät das Kuratorium auch weitere Fragen der Zusammenarbeit mit dem Berliner Missionswerk; dazu gehört beispielsweise die Freiwilligenentsendung.

Im Jahr des 100. Jahrestages der indischen Gossner Kirche geht der Blick natürlich auch nach Indien: Dr. Helmut Kirschstein, stellvertretender Vorsitzender der Gossner Mission und Superintendent aus Norden, sowie Pfarrer i.R. Michael Heß aus Rödinghausen (Ostwestfalen), haben im Juli eine Gossner-Delegation zu Jubiläumsfeierlichkeiten in Ranchi begleitet. Dort wurden unter anderem Fragen der Kirchenspaltung angesprochen. Auch dies wird Thema auf der Kuratoriumssitzung in Bonn sein.
(Berlin, 11.09.2019)




<< zurück