Seite drucken · Suche · Kontakt · Newsletter · Sitemap · Impressum

Uganda: Eine warme Mahlzeit pro Tag im Kindergarten

Uganda ist gezeichnet von Bürgerkrieg und Gräueltaten. Die Menschen sind tief traumatisiert und leiden bis heute. In dieser Situation fängt der Kindergarten von Agung die Kinder im Ort auf und schenkt ihnen ein behütetes zweites Zuhause. Aber Eltern und Kindergarten brauchen Unterstützung.  Bitte helfen Sie mit!

Kirche, Kindergarten, Brunnen und Pfarrhaus – so sieht das kleine „Zentrum“ von Agung aus. Der Kindergarten für rund 40 Kinder, mit Mitteln aus Deutschland erbaut und im Januar 2016 eingeweiht, gibt den Mädchen und Jungen in Agung buchstäblich ein Dach über dem Kopf.
 
Die Eltern leben meist an der Armutsgrenze. So ist der Kindergarten für den laufenden Betrieb – für Gehälter, für die Anschaffung von Spielzeug und Lernmaterialien – sowie für eine tägliche Mahlzeit für die Kinder – auf Unterstützung angewiesen.

Die Mädchen und Jungen kommen morgens früh zu Fuß aus den umliegenden Dörfern – viele ohne zuvor etwas gefrühstückt zu haben. Im Kindergarten erhalten sie mittags einen warmen Getreidebrei, meist Mais und etwas Gemüse. Das ist für viele die einzige echte Mahlzeit am Tag, denn die Eltern sind arm und arbeiten oftmals auf fremden Feldern, die weit entfernt liegen, so dass sie erst spät abends nach Hause zurückkehren.

Ohne die Mahlzeit im Kindergarten würden die Kleinen also am späten Nachmittag mit leerem Magen nach Hause zurückkehren. „Im Mai sind bei uns die Mangos reif“, schreibt Pfarrer Patrick Lumumba. „Dann pflücken die Kinder sich unterwegs einige Früchte, damit sie überhaupt etwas in den Bauch bekommen. Aber das kann ja keine Lösung sein – und ist auch keine echte, ausgewogene Mahlzeit.“

Unsere Partner bei diesem Projekt sind der Kirchenkreis Norden (Ostfriesland) und vor Ort in Uganda die Kirchengemeinde Agung. Beide garantieren, dass Ihr Geschenk ankommt!

Mit dem Geschenk "Mahlzeiten für den Kindergarten Agung/Uganda" in Höhe von 60 Euro unterstützen Sie die Ausgabe einer warmen Mahlzeit pro Tag.
Der Kindergarten hilft den Mädchen und Jungen in Agung, sich aus der Umklammerung der traumatisierten Umgebung zu lösen und eine Perspektive für die eigene Zukunft zu entwickeln.


Bitte unterstützen Sie die Kinder in Uganda mit Ihrer Spende!

Das Geschenk ist als Spende steuerlich abzugsfähig. Sie erhalten eine Spendenquittung nach Ablauf des Kalenderjahres.

Fotos:
Kinder und Kirche in Agung. Der Kindergarten soll das Selbstbewusstsein stärken.


Hier geht´s zur Geschenke-Bestellung >>