Seite drucken · Suche · Kontakt · Newsletter · Sitemap · Impressum/Datenschutz
Dürre im südlichen Sambia: Gossner Mission hilft
Die globale Erwärmung trifft Sambia in besonderem Maße. In der Südprovinz gab es 2019 keine Ernte. Viele Bauern mussten ihre Rinder verkaufen, da sie diese nicht mehr füttern konnten. „Eine Hungersnot droht“, befürchtet Heidrun Fritzen, die Gossner-Repräsentantin in Lusaka. Dr. Volker Waffenschmidt, Afrika-Koordinator der Gossner Mission, macht sich zurzeit selbst ein Bild von der Lage vor Ort. Denn die Gossner Mission will mit einem Bewässerungsprojekt den Menschen im Süden Sambias zur Seite stehen.
(Berlin, 23.01.2020)
Weiterlesen
Lippe: Partnerschaft zur Gossner Kirche vertiefen
Mit einem Festgottesdienst erinnert  der Lippische Freundeskreis der Gossner Mission an das Jubiläum der indischen Gossner Kirche: am Sonntag, 26. Januar, 10 Uhr, in St. Nicolai Lemgo. Predigen wird Kirchenrat Tobias Treseler, ehemals Direktor der Gossner Mission. In der Region Lippe bestehen zahlreiche Verbindungen zur Gossner Kirche, die 2019 ihre 100-jährige Unabhängigkeit feierte. An den zentralen Festivitäten in Ranchi hatten neben Treseler auch Ökumenereferent Dieter Bökemeier und der lippische Pfarrer Stefan Schmidtpeter teilgenommen.
(Berlin, 22.01.2019)
Weiterlesen
Projektbesuch: Neue Perspektiven für Kinder in Uganda
Projektbesuche stehen im Mittelpunkt einer Reise nach Uganda, zu der Direktor Christian Reiser und Afrika-Koordinator Dr. Volker Waffenschmidt aufgebrochen sind. In der Diözese Nord-Uganda der Anglikanischen Kirche konnten 2019 einige Vorhaben erfolgreich abgeschlossen werden. „Ob Kindergarten-Anbau in Agung, Fertigstellen eines neuen Internat-Trakts oder Renovierung einer Ausbildungswerkstatt in Gulu – all diese Projekte dienen dazu, Kindern und Jugendlichen eine neue Perspektive zu schenken“, so Dr. Waffenschmidt. Realisiert werden konnten die Vorhaben dank Spendenmitteln und finanziellen Beiträgen von Gossner-Kooperationspartnern.
(Berlin, 8.01.2020)
Weiterlesen
Epiphanias: Bischof Stäblein predigt
Mit dem Gottesdienst zu Epiphanias in der Berliner Marienkirche starten Gossner Mission und Berliner Missionswerk traditionell gemeinsam ins Jahr: am Montag, 6. Januar, 18 Uhr. Anschließend sind die Gäste zum Empfang ins Berliner Rathaus ("Rotes Rathaus") eingeladen. Die Predigt hält in diesem Jahr Dr. Christian Stäblein, seit November Bischof der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.
(Berlin, 02.01.2020)
Weiterlesen
Yeshu sahay: Gossner Mission wünscht frohe Weihnachten
„Auf ein turbulentes Jahr 2019 blickt die Gossner Mission zurück“: Dies betont Direktor Christian Reiser in seinem Weihnachtsgruß. Denn die indische Gossner Kirche beging ihre 100-jährige Unabhängigkeit – und dies wurde gefeiert in Berlin und in Ranchi und in vielen Regionen Indiens. Zum Jahresende aber sei Zeit, inne zu halten, zurückzublicken und auch den Blick nach vorn aufs neue Jahr zu richten. "Die Gossner Mission wünscht allen Freundinnen und Freunden ein Frohes Fest mit dem Gruß der indischen Gossner-Christen: Yeshu sahay – Jesus rettet!“
(Berlin, 20.12.2019)
Hier sehen Sie den Weihnachtsgruß der Gossner Mission >>

1-5 von 592 nächste Seite >>